Auftrag von der Trimet Aluminium SE

Die Trimet Aluminium SE beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Detail-Engineering am Tragrost der Elektrolyseofen.

Auftrag von der Aurubis AG Hamburg

Die Aurubis AG Hamburg beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Basic und Detail-Engineering zum Umbau des Antriebes am Verfahrwagen des Schlackenlöffels.

Auftrag von Schmidt Anlagentechnik GmbH

Die Schmidt Anlagentechnik GmbH beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Konstruktion eines Transportgestelles für Glühhauben.

Auftrag von der Jagenberg Paper Systems GmbH

Die Jagenberg Paper Systems GmbH beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Detail-Engineering an Druckwalzensegmenten an einer Rollenschneidmaschine.

Auftrag von der Aurubis AG Lünen

Die Aurubis AG Lünen beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Detail-Engineering an Kühlstückabhängungen am Separationsofen.

Auftrag von den Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH beauftragen das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Basic-Engineering an den Auf- und Abschiebern von

der Rundstranggiessanlage 1.

Auftrag von der THK Rhythm Automotive GmbH

THK Rhythm Automotive GmbH beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion einer Aufnahmevorrichtung zum Vermessen von Zapfen für Radgelenke.

Auftrag von Trimet Aluminium SE

Die Trimet Aluminium SE beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Detail Engineering zum Gusshülsenhandling in der Anodenanschlägerei.

Auftrag von der Aurubis AG

Die Aurubis AG beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit Basic- und Detail-Engineering zum Röhrenkühler am Schlackereinigungsofen.

Auftrag von der ThyssenKrupp Stahl AG

Die ThyssenKrupp Stahl AG Bochum beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion eines in 2-Achsen verstellbaren Niederhalters am Umlenkrollengerüst der Umwickelanlage 2.

Auftrag von der ThyssenKrupp Stahl AG

Die ThyssenKrupp Stahl AG Bochum beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion der Hülseneinheiten an den Kammwalzgetrieben..

Auftrag von Trimet Aluminium SE

Die Trimet Aluminium SE Essen beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Änderungskonstruktion am Hubtisch der Zusammenfügestation.

Auftrag von Aurubis AG

Die Aurubis AG Lünen beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion eines feuerfest ausgekleideten Deckels an der Siliziumbehandlungsanlage.

Auftrag von ThyssenKrupp Stahl AG

Die ThyssenKrupp Stahl AG beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion einer manuell verfahrbaren Signiereinrichtung

am Kaltwalzwerk.

Auftrag von Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH beauftragen das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion eines Arretierungshaken an den Anfahrketten von Bramme 1+2.

Auftrag von Aurubis AG

Die Aurubis AG beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit Basic- und Detail Engineering an der Wasserhaltung Nord. Basis der Arbeiten wird ein 3-D Laserscan sein mit dessen Hilfe eine As-build Dokumentation der vorhandenen Pumpen- und Filterverrohrung erstellt wird. Die Neuplanung des Einlaufbauwerkes mit Tauchpumpen und Verrohrung wird dann in die Dokumentation integriert sodass Rohrleitungsisometrien, Armaturenlisten etc. erstellt werden können.

 

 

Auftrag von Trimet Aluminium SE

Trimet Aluminium beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit Basic Engineering an der Anodenabstreifanlage.

ThyssenKrupp Stahl AG

Die ThyssenKrupp Stahl AG beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Konstruktion und Statik von Wartungspodesten in Aluminiumausführung.

 

TIMKEN Vertikalstranggussanlage

TIMKEN (USA) nimmt den weltgrößten Jumbo Bloom Vertikalcaster In Betrieb.

Das Engineering von diversen Baugruppen wurde von uns für die SMS Concast AG durchgeführt.

http://timkensteel.com/verticalcaster

Auftrag von Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH beauftragen das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der dem Umbau der Kokillenabsetzstände incl. Festigkeitsnachweis.

Auftrag von Trimet Aluminium SE

Die Trimet Aluminium SE beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Konstruktion einer Vorrichtung zur Aufnahme und Bearbeitung von Anodenjoche.

Auftrag von Trimet Aluminium SE

Die Trimet Aluminium SE beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit Finite Elemente Berechnungen zur Schwerkrafthängebahn in der Anodenanschlägerei.

Auftrag von ThyssenKrupp Stahl AG

Die ThyssenKrupp Stahl AG beauftragt das Ingenieurbüro Kirschbaum mit dem Basic-Engineering am Schöpfrüssel der Feuerbeschichtungsanlage.

Auftrag von DK Recycling + Roheisen GmbH

Die DK Recycling + Roheisen GmbH beauftragen das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der Neukonstruktion und den Festigkeitsnachweis für einen Absetzkipper für Schlackemulden.

Auftrag von Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH beauftragen das Ingenieurbüro Kirschbaum mit der dem Umbau des Muldenwagen an der Rohteergewinnung auf Triebstockverzahnung mit Kegelradgetriebemotor.